Wir verorten Träume,
kollektives Wissen
und Wagemut.

Wir wurden mit unseren Projekten
in Dornbirn und Hohenems mit dem
"Outstanding Property Award London"
ausgezeichnet. Mit dem Projekt
"Raumüberschneidung" sogar mit
einem Platinum Preis.

Wer wir sind...

Wir sind selbst die Gestalter unserer Welt. Die Frage ist, ob es für die Gestaltung unserer Städte, Gebäude und des öffentlichen Raumes nur das Handwerkszeug braucht, oder das Wissen und Gespür eines „Beobachters“, der selbst keine Instrument spielt, aber den Takt und die Intensitäten in Qualität und Relevanz des Raumes anstimmt.

Das narrative Element

Wir versuchen nicht ein Gebäude zu planen, oder eine Idee zu definieren. Wir versuchen eine Geschichte zu erzählen. Eine Geschichte über den Ort, die Kultur, das Lebensgefühl, den Bauherrn oder über die formale Lösung. Die Geschichte soll den Auftraggeber unterstützen, sich in dem Projekt zurecht zu finden und es für sich selbst und für andere nachvollziehbar und nutzbar zu machen.

Alles was ist, ist,
was nicht ist, ist möglich.

Die Gestalt

Unsere Formfindung entstehen durch die Zusammensetzung von möglichst vielen unterschiedlichen Überlegungen, Geschichten, Nutzungen, äussere Einflüsse, Stimmungen und Ideen, Zeichnungen, Arbeitsmodellen oder VR Begehungen von 3D Skizzen. Die Suche ist auf den kleinsten gemeinsame Nenner gerichtet, von dem aus, wenn man ihn gefunden hat, man sich auf die Reise begeben kann, um weitere Werte zu definieren, die wir nicht mehr verlieren wollen.

Wir schaffen Orte,
die nach einem Gipfelbuch verlangen.

Die Umsetzung

Alle Pläne werden von Anfang an in drei Dimensionen gezeichnet. Die Pläne werden dann aus diesen 3d Daten generiert. Das schafft Überblick und hilft Fehlerquellen zu vermeiden. Das hat Vorteile für die Ausführungsplanung und Integration anderer technischer Planer.

Wir haben uns dafür entschieden, dass Architektur mehr ist, als die Erfüllung eines ökonomisch funktionellen Zwanges.

Interior Design

Das Interior ist ebenso unsere Leidenschaft, wie die Architektur des Raumes. Wir sehen die Beziehung von Boden, Wand und Decke als ein Beziehungsspiel alter Bekannter, die sich ihren Platz in der Geschichte immer wieder neu überdenken. Ein wichtiger Faktor in der architektonischen Gestaltung, der sich durch die Küchen-, Bad- und Möbelplanungen und deren Materialisierung erst richtig entfalten kann.

Produkt Design

Spezielle Räume haben oft spezielle Anforderungen an das Design. Wir entwickeln, wenn gewünscht, diese Elemente in Zusammenspiel mit der Architektur. Diese Elemente schaffen es dann auch, den Raum richtig zu bespielen. Leuchten und Möbel gibt es viele, die Frage ist oft, ob sie auch die Situation am besten unterstützen kann. Wir planen Küchen, Leuchten, Möbel, Kachelöfen und vieles mehr.

Wir bauen für den unerschrockenen, im hier und jetzt verwurzelten, Raumpiloten. Unseren Bauherren.

Baubegleitung

Wir betreuen unsere Projekte bis zur Schlüsselübergabe. Dies ist mittlerweile nicht mehr selbstverständlich. Dadurch generieren wir ein Zusammenspiel aus Planung und Ausführung, die durch unsere Bemühungen sehr optimiert werden kann. Daher wird auch das gebaut, was geplant wurde.